Absolutencoder

Der Absolutencoder, in Verbindung mit den FAULHABER DC-Motoren, eignet sich optimal zur Kommutierung, Drehzahl- und Positionsregelung.

Absolut bedeutet, dass jeder Wellenposition innerhalb einer Umdrehung ein eindeutiger Winkelwert zugeordnet ist.

Auch eine Sinuskommutierung ist damit möglich.

Funktion

Encoder der Serien AESM-4096 bestehen aus einem an der Motorwelle befestigten diametral magnetisierten zweipoligen Gebermagneten. In axialer Richtung zum Gebermagnet ist ein spezieller Winkel sensor zur Erfassung der Antriebswellenposition angeordnet. Der Winkelsensor enthält alle notwendigen Funktionen wie Hallsensoren, Interpolator sowie Treiberstufen. Das von den Hallsensoren erfasste analoge Signal des Gebermagneten wird nach einer geeigneten Verstärkung durch einen speziellen Algorithmus zu einem hochauflösenden Encodersignal verarbeitet. Am Ausgang stehen absolute Winkelinformationen mit einer Auflösung von 4.096 Schritten pro Umdrehung zur Verfügung. Diese können über eine SSI Schnittstelle mit BISS-C Protokoll abgefragt werden. Der Absolutencoder eignet sich optimal zur Kommutierung, Drehzahl- und Positionsregelung.

Absolutencoder

Nutzen und Vorteile

  • Geringer Verkabelungsaufwand
  • Absolute Winkelinformation direkt nach dem Einschalten
  • Kein Referenzieren notwendig
  • Verbesserte Regeleigenschaften auch bei niedrigen Drehzahlen
  • Flexible kundenspezifische Anpassungen von Auflösung und Drehrichtung möglich

Produktkennzeichnung

Produktkennzeichnung