DC-Kleinstmotoren

Edelmetallkommutierung

Funktion

Im Wesentlichen unterscheiden sich FAULHABER DC-Motoren von herkömmlichen DC-Motoren durch den Rotor. Dieser ist nicht auf einen Eisenkern gewickelt, sondern besteht aus einer freitragenden, in Schrägwicklung hergestellten Kupferwicklung. Federleicht, überzeugt der Rotor durch äußerst geringes Trägheitsmoment und rastmomentfreien Lauf. Darin liegt die einzigartige Dynamik der FAULHABER Motoren begründet.

Bei Motoren mit kleiner Leistung haben sich Edelmetall-Kommutierungssysteme wegen ihres geringen Übergangswiderstandes bestens bewährt.

Die edelmetallkommutierten Motoren von FAULHABER reichen von 6 bis 22 mm Durchmesser. FAULHABER Antriebssysteme werden ergänzt durch eine umfangreiche Auswahl an Standardkomponenten wie hochauflösende Encoder, Präzisionsgetriebe und Steuerungen. FAULHABER ist spezialisiert auf die Modifikation der Antriebe für die besonderen Anforderungen der Kundenapplikationen. Zu den gängigen Anpassungen zählen Vakuumtauglichkeit, Erweiterungen des Temperaturbereichs, modifizierte Wellen, zusätzliche Spannungstypen, kundenspezifische Anschlüsse und Stecker und vieles mehr.

Nutzen und Vorteile

  • Sehr gut geeignet für Batteriebetrieb, z. B. in tragbaren Geräten
  • Rastmomentfrei
  • Extrem niedrige Stromaufnahme – niedrige Anlaufspannung
  • Hohe Dynamik dank minimalem Rotorträgheitsmoment
  • Leicht und kompakt
  • Präziser Gleichlauf
  • Einfache Regelung durch lineare Charakteristik

Edelmetallkommutierung

Edelmetallkommutierung

Produktkennzeichnung

Produktkennzeichnung

Graphitkommutierung

Funktion

Für diese Antriebe werden Hammerbürsten aus Metallgraphit und mehrteilige Kupferkommutatoren verwendet. So erzielen Motoren mit größerer Leistung auch bei extremer Belastung hohe Lebensdauerwerte.

Für kundenspezifische Anforderungen stehen eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten und Sonderausführungen zur Verfügung.

FAULHABER Motoren mit Graphitbürsten sind erhältlich von 13 bis 38 mm Durchmesser. FAULHABER Antriebssysteme werden ergänzt durch eine umfangreiche Auswahl an Standardkomponenten wie hochauflösende Encoder, Präzisionsgetriebe und Steuerungen. FAULHABER ist spezialisiert auf die Modifikation der Antriebe für die besonderen Anforderungen der Kundenapplikationen. Zu den gängigen Anpassungen zählen Vakuumtauglichkeit, Erweiterungen des Temperaturbereichs, modifizierte Wellen, zusätzliche Spannungstypen, kundenspezifische Anschlüsse und Stecker und vieles mehr.

Nutzen und Vorteile

  • Rastmomentfrei
  • Sehr hohe Leistungsdichte
  • Hohe Dynamik dank minimalem Rotorträgheitsmoment
  • Leicht und kompakt
  • Präziser Gleichlauf
  • Einfache Regelung durch lineare Charakteristik

Graphitkommutierung

Graphitkommutierung

Produktkennzeichnung

Produktkennzeichnung