Bürstenlose DC-Flachmotoren und bürstenlose DC-Getriebemotoren

Funktion

Das Herzstück von jedem bürstenlosen DC-Flachmotor ist der eisenlose Stator mit seinen drei flachen Kupferwicklungen. Der Rotor ist aufgebaut mit einem leistungsstarken Seltenerdmagneten und zwei rotierenden Scheiben als Eisenrückschluss für eine optimale Ausnutzung des Magnetflusses. Dieser Aufbau eliminiert auch das Rastmoment, wodurch die Regelung der Motordrehzahl erheblich verbessert wird.

Durch die elektronische Kommutierung der Antriebe ist die Lebensdauer im Vergleich zu mechanisch kommutierten Motoren um ein Vielfaches höher.

Das Abtriebsmoment kann durch Ergänzung des Motors mit einem passenden Untersetzungsgetriebe erhöht werden. Der revolutionäre Aufbau ermöglicht eine Vielzahl an Untersetzungsverhältnissen bei gleichbleibend kurzer Baulänge.

Produktkennzeichnung

Produktkennzeichnung

Bürstenlose DC-Flachmotoren

Bürstenlose DC-Flachmotoren

Nutzen und Vorteile

  • Rastmomentfrei
  • Elektronische Kommutierung mit 3 digitalen Hallsensoren
  • Präziser Gleichlauf
  • Flach, leicht und äußerst kompakt