FAULHABER fördert die Aktion "PARTNER DER FEUERWEHR"

Die freiwilligen Feuerwehren können ihre Tätigkeit zum Gemeinwohl nur ausüben, wenn ihnen dazu genügend Personal zur Verfügung steht. Gerade während der üblichen Arbeitszeiten ist dies nicht immer gegeben. Deshalb wurde eine bundesweite Offensive zur Verbesserung der Beschäftigungsbedingungen von Angehörigen der freiwilligen Feuerwehren im Einsatzdienst, unter dem Motto "PARTNER DER FEUERWEHR", gestartet.

Ein Ziel davon ist es, dass Arbeitnehmer/Innen für ihren Einsatz während der Arbeitszeit freigestellt werden und dadurch keine Nachteile erleiden. FAULHABER fördert die Aktion PARTNER DER FEUERWEHR und stellt Mitarbeiter/Innen, die im aktiven, freiwilligen Feuerwehrdienst tätig sind, im Einsatzfall frei.

Für diese Förderung wurde FAULHABER am 11. Juni 2015, feierlich ein "Förderschild" überreicht. Die Übergabe des Förderschildes hat durch Herrn Bürgermeister Heizmann an die Geschäftsführung im Hause FAULHABER stattgefunden. Zur Feierlichkeit waren auch der Feuerwehrkommandant mit Löschzug und die Feuerwehrangehörigen von FAULHABER sowie Vertreter der Presse anwesend.